VUL Ötigheim 1971 e.V

1. Vorsitzender: Dr. Volker Späth
Rastatter Straße 46
76470 Ötigheim
Mail: vul@vul-oetigheim.de 
VR-Bank in Mittelbaden eG,
IBAN DE90 6656 2300 0001 1100 04
BIC GENODE61IFF

 

 

Veranstaltungen und Arbeitseinsätze 2024

(Grafik anklicken)


Hallo und willkommen,

hier finden Sie vielfältige Informationen über unseren Verein
und unsere Arbeit.

Beachten Sie bitte auch unsere
Mitteilungen im Gemeindeanzeiger Ötigheim

 


 

Exkursionen 2024:

Vögel im Wald:
Donnerstag, 16.05.2024, 18 bis 20 Uhr
Treffpunkt: Ötigheim, Parkplatz der Volksschauspiele

Bläulinge und Edelfalter im Wörtfeld:
Samstag, 22.06.2024, 17.30 bis 20 Uhr
Treffpunkt: Rastatt-Plittersdorf,
Parkplatz am Schützenhaus (Schulstraße 25)

Alle Exkursionen sind auch für Nicht-Mitglieder kostenfrei.

Weitere Informationen hier.


 

Pflegeaktion Sandgrasnelke -

Vielen Dank unseren Helfern!

 


 

Am vergangenen Samstag (23.09.2023) trafen sich neun Aktive des VUL bei bestem Wetter zur zweiten Pflegeaktion am Standort der Sandgrasnelke am Hirschgrund. Der recht steile Hang muss jedes Jahr mittels Freischneider gemäht und abgeräumt werden, um ein Zuwachsen zu verhindern. Die rosa blühende Sandgrasnelke ist eine konkurrenzschwache Art, die auf offenen, trockenen Böden gedeiht und bei zu starker Beschattung durch andere Pflanzen verschwindet.

 

Weil dieses Mal so viele Helfer dabei waren und uns die Arbeit außerordentlich gut von der Hand ging, konnten wir uns bereits knapp zwei Stunden nach dem Treff über die von der Gemeinde Ötigheim gesponsorte Verpflegung freuen, für die an dieser Stelle ebenfalls ein herzlicher Dank an Bürgermeister Kiefer geht!

So macht die Arbeit in der Heimat einfach Freude.

 

 

An dieser Stelle schon ein Ausblick

auf unsere letzte Aktion des Jahres:

Am 21.10.2023 wollen wir noch die rund 1 ha großen

Wiesenflächen im Kampelsried mähen, an denen der seltene Langblättrige Ehrenpreis wächst.

Hier freuen wir uns über möglichst viele Helfer!

 

 


 

VUL Ötigheim hat Erfolg – gefährdeter Schmetterling wird gerettet!

 

 

Bericht hier

 

 


 

Landesehrennadel für unseren
langjährigen 1. Vorsitzenden
August Wieland

 

Infos hier

 


 

 

Vorbereitung auf den Klimawandel – VUL-Empfehlungen

 

Infos hier

 


Förderung des Obstbaumschnitts

In den letzten fünf Jahren hat das Land den Schnitt hochstämmiger Obstbäume auf Streuobstwiesen gefördert. Ab dem Spätjahr wird nun eine Neuauflage dieser Förderung angeboten.

Weitere Informationen hier